• Auflösung des Vereins

    Die Mitglieder des Vereins haben auf der außerordentliche Mitgliederversammlung gegenlärm e.V. am 15.10.2018 einstimmig die Auflösung des Vereins zum 31.12.2018 beschlossen. Dieser Schritt war notwendig geworden, da der bisherige Vorstand die Aufgaben nach 7 Jahren aus verschiedenen Gründen nicht mehr weiter wahrnehmen konnte und sich kein anderes Mitglied bereit erklärt hat, die Aufgaben zu übernehmen. Die Auflösung des Vereins soll nicht bedeuten, dass unsere Bemühungen um eine Lärmvermeidung bzw. anwohnerschonende Gestaltung des Flugbetriebes am BER zukünftig eingestellt werden sollen. Es ist vielmehr so, dass wir als Bürgerinitiative, also ohne die rechtlichen Vorgaben eines Vereins, weitermachen wollen. Die aufgebauten Kontakte sollen erhalten bleiben und wir möchten Sie auch weiterhin in unregelmäßigen Abständen über die Entwicklungen am Flughafen informieren. Wir hoffen so, uns für die Zeit bereit zu halten, in der tatsächlich mal Flugzeuge vom BER starten. Bis zum 31.12.2019 ist der Verein in Liquidation. Die beiden Liquidatoren Frank Buchholz und Kai Krüger sind über das Kontaktformular zu erreichen

  •  Wenn Sie nach Auflösung des Vereins weiterhin Post von uns als Bürgerinitiative erhalten wollen, sagen Sie uns bitte per Mail Bescheid, falls Sie sich nicht bereits auf der letzten Mitgliederversammlung in die Email-Liste eingetragen haben.

    Die Internetseite wird noch bis Juni 2019 weiter bestehen.

  • Die neue Internetseite der Bürgerinitiative "Gegenfluglärm" ist: www.gegenfluglärm.de

 

Neueste Informationen finden Sie unter dem Menü: Aktuelles

 


2011 verein1          twitter

   
© ALLROUNDER